Logo brilliant-tourism.com
Bauen Sie Ihre Marke auf!

Bauen Sie Ihre Marke auf!

Anonim

Ihre persönliche Marke ist der Grund, warum Ihre Kunden loyal bleiben. Foto mit freundlicher Genehmigung von Thinkstock.

In der heutigen Zeit des Mikrobrandings, der Überanpassung und der Hyperspezialisierung können Sie sich immer auf die Stärke und den Stil Ihrer persönlichen Marke verlassen, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Personal Branding ist etwas, das Reiseberater immer als eines ihrer wichtigsten Verkaufstools für den Aufbau und das Wachstum ihres Geschäfts betrachten sollten.

Was ist Personal Branding genau? Viele denken, dass persönliches Branding nur das schicke Logo auf Ihrer Visitenkarte, der Name Ihrer LLC und Ihre Aktivität in einigen Social-Media-Kanälen ist. Natürlich ist es ein guter Anfang, diese Dinge zu implementieren, aber sie allein reichen nicht aus, um Ihre Marke aufzubauen. Sie müssen auch verstehen, wie Sie sie richtig einsetzen und wie sie Ihr Ziel des Wachstums Ihres Unternehmens ergänzen.

Reiseberater, die sich mit persönlichem Branding auskennen, können schnell Fuß fassen, indem sie neue Geschäfte mit wichtigen Kunden abschließen, Einladungen zu den gefragtesten Messen und Veranstaltungen erhalten und Teil eines Netzwerks von Insidern in der Reisebranche sind, die das können Vorteile und Vergünstigungen, die den Respekt ihrer Kunden sowie ihre Empfehlungen verdienen. Wir wissen, dass dies zutrifft, da es ein roter Faden in den Erfolgsgeschichten der Reiseberater in unserem SmartFlyer-Netzwerk ist.

Denken Sie an Ihre Lieblingsmarken. Warum empfinden Sie eine besondere Affinität für ein Paar Designerschuhe oder ein bestimmtes Automodell? Eine Marke steht für ein Versprechen oder eine Identität, und Ihre Affinität zu einer Marke beruht auf einer natürlichen Neigung oder einem natürlichen Anspruch.

Ihr Ziel beim professionellen Branding ist es, die Art der Marke zu konzipieren, die Ihre aktuellen und Zielkunden verwenden möchten und für die sie als Anwalt auftreten können. Erstellen Sie die Art von Loyalität, die so heftig ist, dass sie Ihre gesamte Werbung für Sie erledigt.

Ihre persönliche Marke ist der Grund, warum Ihre Kunden loyal bleiben. Eine Marke, ob persönlich oder anderweitig, wird im Laufe der Zeit aufgebaut, indem Ihr Wertversprechen umgesetzt und eine zuverlässige, konsistente, sachkundige und differenzierte Stimme geschaffen wird.

Was können Sie heute tun, um eine wünschenswerte persönliche Marke aufzubauen? Schaffen Sie ein Bewusstsein für Ihre persönliche Marke, indem Sie Ihr Netzwerk, Ihr Fachwissen, Ihre Erfahrungen und Erfolge als Reiseberater präsentieren.

Der beste Weg, dies zu tun, ist darüber nachzudenken, was Ihre Dienstleistungen für Ihre Kunden und Ihr Publikum wertvoll macht. Wenn es Ihre Beziehung zu den Managementteams von Hotels ist, können Sie auf Facebook ein Bild von sich selbst und dem General Manager einer bestimmten Immobilie veröffentlichen, gefolgt von einer Beschreibung, was das Wissen dieser Person für Ihre Kunden bewirken kann. Die Stärke Ihrer Beziehungen und Fachkenntnisse in Bezug auf ein Reiseziel zu demonstrieren, könnte das wichtigste Verkaufstool sein, um Ihre Kunden davon zu überzeugen, diese einmalige Reise endlich bei Ihnen zu buchen.

Wert beisteuern : Schönheit und Substanz sollten Hand in Hand gehen. Es geht nicht nur darum, immer schöne Bilder zu veröffentlichen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie wertvolle Inhalte bereitstellen, die Ihre Marke als kompetenter Berater unterstützen. Besuchen Sie eine Immobilie, die Sie lieben? Veröffentlichen Sie ein paar Bilder und geben Sie an, warum Sie die Immobilie lieben. Diese Kommentare können bei Ihren Kunden Anklang finden, deren Interesse wecken und deren Buchungen erhalten.

Machen Sie Ihren Beitrag für Ihre Zuschauer informativ: Wenn Ihre Zielgruppe meiner ähnelt, können dies Reisebüromitarbeiter, Hoteliers, bestehende und potenzielle Kunden gleichermaßen sein. Ich mag auch Posts, die unsere Industriepartner fördern, mit denen wir enge Beziehungen pflegen. Ich veröffentliche häufig Hotelnachrichten von meinen beliebtesten und bekanntesten Reisezielen oder Sonderaktionen, die den Wert der Nutzung meiner Dienste und der von Reiseberatern im Allgemeinen belegen. Diese Art von Beiträgen zeigt nicht nur die Stärke Ihres Wissens und Ihrer Beziehungen, sondern kann auch signalisieren, dass Sie ein Vordenker und Experte auf Ihrem Gebiet sind.

Zeigen Sie Ihr Bestes: Dies wird technischer, aber das Konzept ist einfach: Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihr persönliches Image und die Inhalte, an denen Sie beteiligt sind. Filtern und überwachen Sie Ihre Facebook-, Instagram-, Twitter- und anderen Social-Media-Kanäle aggressiv, damit Sie Ihre Zustimmung erhalten Rechte zu sehen, was in Ihrem öffentlichen Feed geht. Lassen Sie einfach gesagt nichts zu, was Sie nicht auf der Titelseite der New York Times sehen möchten. Ich kann gar nicht genug betonen, wie wichtig es ist, dass Sie Ihren Kollegen und der Community rund um die Uhr Ihr Bestes geben, um das Markenimage zu pflegen, das Sie projizieren möchten.