Logo brilliant-tourism.com
GoUSA TV von Brand USA startet Streaming-Video-App

GoUSA TV von Brand USA startet Streaming-Video-App

Anonim

GoUSA TV, das von der US-amerikanischen Zielmarketingorganisation Brand USA unterstützt wird, hat eine neue Streaming-Video-App auf den Markt gebracht, mit der Benutzer direkt über ihr Smartphone auf Premium-Reiseinhalte zugreifen können.

Die GoUSA TV-App ist jetzt für iOS- und Android-Geräte zum Herunterladen verfügbar und bietet echte, authentische und On-Demand-Videoinhalte zu Reiseerlebnissen in den USA, mit dem Ziel, Reisende zu inspirieren, sich selbst zu besuchen.

Es sind keine Abonnements, Gebühren oder Anmeldungen erforderlich, um den Kanal zu nutzen, der zu Beginn dieses Jahres gestartet wurde und auch auf Roku, Apple TV und Amazon Fire TV verfügbar ist.

MEHR Reisetechnologie Blue Ribbon Bags logo

Liberty Travel & Blue Ribbon Bags Tintenpartnerschaft:…

David Crooks, Michelle Sutter, Camille Olivere, Vicki Freed, Janet Wygert, Elena Rodriguez and Lori Sheller at the Cruises Inc., CruiseOne and Dream Vacations 2019 National Conference.

Cruises Inc., CruiseOne und Dream Vacations starten 2019…

Royal Caribbean Harmony of the Seas

Royal Caribbean stützt sich auf AI, um Preise zu verwalten Mehr…

Über die GoUSA TV-App können Benutzer vollständige Episoden und Filme anschauen, die Netflix ähneln. App-Benutzer können Videos auch mit Freunden, Familie oder Kollegen teilen, Videos mit Google Chromecast auf andere Bildschirme übertragen und auf das Sternsymbol tippen, um eine Liste ihrer Lieblingsvideos zu erstellen.

Der App-Start enthält ein paar neue Programme, darunter "Ask A Local" und "SORTEDfood: Lost and Hungry".

Die ehemalige Ausstellung zeigt Anwohner, die Reisetipps zu Reisezielen in den USA austauschen. Beispiele hierfür sind die lohnenswertesten Wander- und Angelgebiete in Minnesota und die aufregendsten Rodeos in Texas. In der Zwischenzeit folgt das letztere Programm einer Gruppe britischer Freunde, die in den USA unterwegs sind, mit der Einstellung, dass sie nirgendwo hingehen und nichts essen können, es sei denn, es wurde ihnen empfohlen.

In den kommenden Monaten wird die App GoUSA-TV-Inhalte über verschiedene Kontaktpunkte wie Sponsoring, Verbraucher- und Handelspublic Relations sowie bezahlte Social-Media-Werbung testen. Wöchentlich werden neue Inhalte hochgeladen, und der Sender plant, seine Bibliothek zu erweitern, um mehr Themen und Formate für Serien, Filme und Live-Videos aufzunehmen.

"Die Bereitstellung erstklassiger Reisevideos für Smartphone-Nutzer auf der ganzen Welt bietet eine enorme Gelegenheit, das Publikum auf eine Weise anzusprechen, wie es noch keine andere Destination-Marketing-Organisation zuvor getan hat", sagte der Marketingchef von Brand USA, Tom Garzilli, in einer Erklärung.

"Das Publikum ist heute engagierter als je zuvor und erwartet, dass die Inhalte, die es liebt, auf großen und kleinen Bildschirmen verfügbar sind. Das Streamen unserer Inhalte für Millionen von Reisenden mit nur wenigen Fingertipps ist eine aufregende Weiterentwicklung unserer Strategie echtes, authentisches Storytelling, das zu Reisen in die USA inspirieren kann ".

Der im März 2018 gestartete Fernsehsender GoUSA baut auf der Dynamik von Brand USA auf, die auf den Erfolg von Dokumentarfilmen wie "National Parks Adventure" und "America's Musical Journey" zurückzuführen ist.

Die Organisation kündigte an, dass ihre Multi-Screen-Strategie bis Ende 2018 fortgesetzt werden wird, mit laufenden Premieren und Starts von "America's Musical Journey" in weiteren Märkten auf der ganzen Welt. Laut einer kürzlich veröffentlichten Return-on-Investment-Studie war "National Parks Adventure" auf dem richtigen Weg, die Ausgaben für Reisende in den USA um 700 Millionen US-Dollar zu erhöhen.