Anonim

Erinnern Sie sich noch daran, als es der letzte Schrei war, mit einem Blog Markenbekanntheit, Social-Media-Follower und mehr Kunden zu gewinnen?

Obwohl das Bloggen nicht mehr so ​​populär ist wie früher, gibt es immer noch Reiseblogger, und die Leute lesen sie wirklich!

Ich werde oft dazu angelockt, Blogs über Twitter oder Instagram zu lesen. Wenn ich meine Instagram- und Twitter-Feeds durchsuche, finde ich immer einen Titel, der mich interessiert, sowie einen Link zu einer Blog-Story. Einige der besten Blogs, die ich retweete, teile und lese, haben ähnliche Eigenschaften.

Im Folgenden werden die vier goldenen Regeln für das Bloggen und die zugrunde liegenden Gründe für das, was erfolgreiche Blogs enthalten müssen, aufgeführt:

MEHR Reisebüro Qutub Minar Tower, Delhi India (photo via DVrcan / iStock / Getty Images Plus)

FAM Trip Roundup: Spanien, Indien und mehr

Caribbean, Princess, cruise

Steigern Sie Ihren Umsatz mit OceanMedallion

Vantage, cruise, line

Bauen Sie Wiederholungsgeschäfte mit Vantage auf!

-Ein Blog sollte als Mittel zum Teilen verwendet werden.

-Ein Blog soll mit Lesern in Verbindung treten.

-Ein Blog sollte erstellen und kuratieren.

-Ein Blog muss inspirieren.

Wenn Ihre Motivation für das Bloggen einfach darin besteht, potenzielle Kunden anzuziehen und Ihre Website an die Spitze der Suchmaschinen zu bringen, müssen Sie diese vier Grundprinzipien befolgen, da Sie sonst Ihre Zeit verschwenden.

Trotzdem bleibt die Frage, brauchen Sie einen Blog?

Erfolgreiche Reiseblogger werden Ihnen mitteilen, dass Ihr Blog nicht gelesen wird und es den Leuten egal ist, worüber Sie schreiben. Wenn Ihr Blog veraltet ist, ist es wahrscheinlich am besten, wenn Sie keinen Verweis darauf mehr machen, da dies die Website eher beeinträchtigen als anziehen kann.

LESEN SIE MEHR: Social Media-Tipps für Reisebüros

Für einige Reiseberater hat das Bloggen einen enormen Einfluss auf ihr Geschäft. Ihre Blogs sind zu einer Leidenschaft geworden. Wenn Sie wirklich daran interessiert sind, Ihre Blog-Fähigkeiten zu verbessern, gibt es Dutzende von Blogs, in denen beschrieben wird, wie Sie einen großartigen Blog erstellen können.

Als Reiseprofis haben wir das große Glück, schöne Reisefotos zur Verfügung zu haben sowie eine Fülle persönlicher Reiseerfahrungen und -kenntnisse, die wir mit potenziellen Kunden teilen können. Daher kann das Teilen und Inspirieren (zwei der vier goldenen Regeln des Bloggens) mit einem Blog auf einfache Weise erreicht werden.