Logo brilliant-tourism.com
Barbados ist Gastgeber des ersten Millennial-Reiseforums

Barbados ist Gastgeber des ersten Millennial-Reiseforums

Anonim

Barbados wird die erste Destination sein, in der das Millennial Travel Forum (MTF) stattfindet, wenn MTF: Barbados in knapp zwei Wochen startet.

Die Veranstaltung findet vom 12. bis 16. Dezember statt und umfasst 15 erfolgreiche Millennial-Agenten, die von travAlliancemedia eingeladen und nach einem Genehmigungsverfahren von der Barbados Tourism Marketing Inc. (BTMI) ausgewählt wurden.

MEHR Reisebüro Tokyo, bay, bridge, japan

Ein Reiseführer für Reisebüros zu den Olympischen Spielen in Tokio 2020

Jessica Cox, keynote speaker for PowerSolutions National 2020

CCRA Travel Commerce Network gibt Hauptredner bekannt…

The US Capitol Building in Washington, DC during winter

ASTA tritt Koalition bei und fördert mehr CBP-Einstellungen in…

"Als erstes Austragungsziel des MTF unterstreicht Barbados die Bedeutung des Millennial-Segments, das exponentiell wächst und eine wesentliche Investition für das künftige Geschäft darstellt", sagte Petra Roach, US-amerikanische Direktorin des BTMI.

Was ist das Millennial Travel Forum und was können Sie von MTF: Barbados erwarten?

Das Millennial Travel Forum, das Ende August von travAlliancemedia ins Leben gerufen wurde, ist eine mehrtägige Veranstaltung, bei der 15 bis 20 Millennial-Reisebüros zu einem bestimmten Ziel auf der ganzen Welt reisen.

"Das Millennial Travel Forum wird eine intime Gruppe von Agenten zusammenbringen, die lernen, wie man ein Reiseziel und seine Hotels verkauft", sagte Mark Murphy, Präsident und CEO von travAlliancemedia. "Durch ihre eigenen sozialen Medien vor Ort sowie die Verstärkung ihrer sozialen Beiträge durch unser Medienteam und ein großes soziales Publikum, das mit Websites wie TravelPulse verbunden ist, wird die anfängliche Reichweite bei Hunderttausenden von Anhängern liegen."

Eine Destination und / oder ein Host Property sponsert das Gesamtprogramm und nimmt an jedem Aspekt der Erfahrung teil. Jedes Millennial Travel Forum beinhaltet Erkundungen und Aktivitäten rund um das lokale Ziel und die wichtigsten Attribute, die vom Ziel vermarktet werden. Darüber hinaus sind die Teilnehmer in alle physischen Aspekte und Serviceaspekte des Host-Objekts vertieft.

Für das Millennial Travel Forum müssen anwesende Agenten eine bestimmte Anzahl von Social-Media-Beiträgen an jedem Tag und in jeder Nacht der Veranstaltung veröffentlichen. Dies werden auch keine einfachen Selfies sein. Millennial-Berater werden stattdessen ermutigt, alle ihre Anhänger einzubeziehen und Gespräche über das Ziel und die teilnehmenden Lieferanten zu führen.

"Die umfangreiche redaktionelle Berichterstattung beginnt vor dem Forum, findet während des Forums statt und erstreckt sich über Monate hinaus", sagte Murphy. "Zusätzlich zu dem, was ich bereits erwähnt habe, wird unsere Videoproduktionsfirma Videokapseln dieser versierten Agenten aufnehmen, wenn sie ihre Erkenntnisse direkt aus erster Hand liefern. Das Ergebnis? Unbezahlbare Erkenntnisse, die von Tausenden anderer Agenten zur Verbesserung genutzt werden können." ihre Verkäufe, während Hunderttausende von Reisenden zu erreichen ".

Joe Pike, der jüngste Neuzugang im Redaktionsteam von travAlliancemedia, wird dieses neue Programm leiten, um Lieferanten und Reisezielen bessere Einblicke und Einblicke in das Millennial-Denken des Reisens zu ermöglichen.

"Als wir mit diesen Foren anfingen, stand Barbados immer auf der kurzen Liste der Orte, an denen ich das Programmdebüt sehen wollte", sagte Pike. "Wir werden diese Foren nur an Orten veranstalten, die das bieten, wonach Millennials suchen - erlebnisorientierte Reisen, Nachtleben, Luxushotels und einzigartige Erlebnisse. Barbados entspricht mit Sicherheit dieser Beschreibung."

MTF: Barbados

Barbados ist die erste Destination, in der das Forum stattfindet, während Elegant Hotels die erste Host-Hotel-Firma für das Forum ist.

"Ich freue mich sehr über die Teilnahme am ersten Millennial Travel Forum, da es ein überfälliges neues Konzept für unsere Branche darstellt", sagte Marisa Costa, Gründerin von AMIKO und Beraterin von Protravel International. "Ich bin seit langem der Überzeugung, dass Reiseberater die wirklichen Einflussfaktoren sind. Obwohl unsere Follower im Vergleich zu Instagram-Prominenten gering sind, sind unsere Follower engagiert und engagiert und vertrauen unseren Meinungen."

Vier der Hotels von Elegant Hotels werden während des Forums vorgestellt. Berater werden im The House by Elegant Hotels, im Treasure Beach by Elegant Hotels und im Waves Hotel & Spa by Elegant Hotels übernachten. Das Tamarind von Elegant Hotels ist die Website des Hauptereignisses des Forums, einer gefilmten Diskussionsrunde, die live auf Facebook übertragen wird.

"Da ich mich auf tropische Reiseziele, den Verkauf von Flitterwochen und Hochzeiten spezialisiert habe, ist dies eine sehr zweckmäßige und relevante Reise für mich", sagte Jennifer Carr, Beraterin von The Tropical Travelers in Malvern, Pennsylvania. "Ich bin begeistert, dass die Marke Elegant Hotels einer der Sponsoren ist, da ihre Hotels auf Barbados einen großen Anreiz für meine Kunden darstellen."

Zu den Märkten, die von den anwesenden Beratern vertreten werden, zählen Miami und Charlotte, die beide bald neue direkte Flüge von American Airlines nach Barbados erwarten. Oklahoma, Utah, New York City, Chicago und andere.

"Millennials sind die neuen Disruptoren der Reisebranche und die Generation, die derzeit das größte Wachstum vorantreibt", sagte Roach. "Ihr Schwerpunkt liegt auf einzigartigen, kulturell reichen Erlebnissen, von denen Barbados viele hat".

Live-Roundtable-Diskussion

Wie bereits erwähnt, wird das Hauptereignis des Forums, eine gefilmte Diskussionsrunde, die live auf Facebook stattfinden wird, am Samstag, den 15. Dezember, um 10.00 Uhr im The Tamarind by Elegant Hotels stattfinden.

Die Diskussion mit dem Titel "Breakfast with Barbados" konzentriert sich auf den Verkauf der Insel aus der Perspektive von 15 Millennial-Reiseexperten.

"Diese Reiseforum-Erfahrung vereint einige der besten in der Branche, um die Wirkung zu demonstrieren, die wir für einen Hotelpartner oder ein Hotelziel erzielen können, indem wir nicht nur durch Klicks, Ansichten und Vorlieben, sondern auch durch tatsächliche Buchungen der Kunden, die sie haben und vermarkten, aufzeigen zu ", sagte Stephen Scott, Berater bei Travel Hub 365 in Chicago und Protravel International.

Hashtags

Verfolgen Sie unsere Berichterstattung über MTF: Barbados in den sozialen Medien vom 12. bis 16. Dezember mit #MTFBarbados. Für die Live-Diskussion am Samstagmorgen, den 15. Dezember, wird auch #BreakfastWithBarbados verwendet.

Die Veranstaltung endet mit einer Live-Diskussion am 15. Dezember im The Tamarind.