Anonim

WARUM ES TARIFIERT: Starkes Wachstum und das Engagement von Reiseberatern führten zu den Werbeaktionen. -Janeen Christoff, TravelPulse Senior Writer

Der Reiseveranstalter Avanti Destinations hat John Hanratty zum Senior Vice President Sales and Industry Relations ernannt. Er berichtet an den Vorstandsvorsitzenden Paul Barry und an Gina Bang, Marketing- und Schulungsleiterin, und berichtet an den Chief Operating Officer Mark Grundy.

Mehr Leute Una O

Ensemble Travel Group ernennt neuen Vizepräsidenten für Lieferantenbeziehungen

Pedro Tomas has been appointed General Manager of the all-inclusive Hyatt Ziva Cap Cana and Hyatt Zilara Cap Cana

Playa Hotels & Resorts ernennt Pedro Tomas zum GM von Hyatt Ziva…

Sabrina Cendral, Club Med

Sabrina Cendral zur SVP für Marketing und Vertrieb ernannt für…

Zuvor war Hanratty als Chief Marketing Officer des Unternehmens verantwortlich für Vertrieb und Marketing. Bang war in den letzten drei Jahren Senior Manager für Vertrieb und Marketing.

"Angesichts des starken Wachstums unseres Unternehmens im vergangenen Jahr und unseres Engagements, ausschließlich über Reiseberater und Konsortien zu verkaufen, muss sich John ausschließlich auf die Beziehungen zu Konsortien und die Vertriebsmanagementfunktion konzentrieren", erklärte Barry. "Gina hat großartige Arbeit geleistet, um Werbepartnerschaften mit vielen Tourismusverbänden aufzubauen sowie Marketing und Innendienst zu leiten. Sie ist eine unserer langjährigsten Mitarbeiterinnen und kennt Avanti in- und auswendig und ist die perfekte Person, um eine Ausbildung zu absolvieren."

Hanratty hat seinen Sitz in Austin (TX) und ist seit 2015 bei Avanti Destinations. Seit 22 Jahren ist er in leitender Position im Reisegeschäft tätig. Vor seiner Zeit bei Avanti war er Senior Vice President für Agentur-Engagement bei Mark Travel in Milwaukee, Chief Marketing Officer und Chief Operating Officer bei Travel Impressions und davor Vice President für Marketing bei Certified Vacations sowie President für Future Vacations bei Certified.

Hanratty war auch in verschiedenen Positionen bei der USTOA tätig, darunter zwei Jahre als Vorsitzender, zwei Jahre als Schatzmeister, vier Jahre als Vorsitzender des Marketingausschusses und zehn Jahre als Vorstandsmitglied.