Anonim

Die Magazine Time und Forbes haben berichtet, dass Millennials inzwischen mehr Babyboomer sind als die größte Generation in der Geschichte. Ab 2017 haben Millennials weltweit die größte Kaufkraft.

Für Reiseprofis ist es äußerst vorteilhaft zu verstehen, was Millennials zum Ticken bringt.

Wir brauchen junge Leute, die die Fackel tragen! Es kommt sehr selten vor, dass mehr als eine Handvoll 22- bis 35-Jährige an reisebezogenen Veranstaltungen teilnehmen.

Von den 10 Angestellten in meinem Büro bin ich jedoch die einzige, die keine Jahrtausende alt ist. Mir ist völlig bewusst, dass mein Unternehmen die Ausnahme ist, und aus diesem Grund werde ich häufig um Tipps gebeten, wie man Millennials einstellt, anwirbt und mit ihnen arbeitet.

MEHR Reisebüro Qutub Minar Tower, Delhi India (photo via DVrcan / iStock / Getty Images Plus)

FAM Trip Roundup: Spanien, Indien und mehr

Caribbean, Princess, cruise

Steigern Sie Ihren Umsatz mit OceanMedallion

Vantage, cruise, line

Bauen Sie Wiederholungsgeschäfte mit Vantage auf!

Hier einige Gedanken darüber, was Millennials am Arbeitsplatz wertschätzen:

Millennials wollen Arbeitsumgebungen, in denen sie geschätzt werden. In der Reisebranche bestimmen Verkäufe normalerweise den Wert eines Agenten. Wenn die Aufträge von Millennials provisionsbasiert sind, kann dies ein Rezept für einen automatischen Ausfall sein.

Es herrscht ein gewaltiger Druck auf neue Agenten, und wenn ihre Jobs auf Provisionen basieren, kann dies ein Rezept für ein Scheitern sein. In meiner Firma wird jeder Agent bezahlt. Wir betonen den Kundenservice als oberste Priorität.

Durch die Schaffung einer kundenorientierten Arbeitsumgebung kann sich der neue Agent auf den High-Touch-Service konzentrieren und Kunden gewinnen.

Millennials suchen nach lustigen Arbeitsumgebungen. Sie nutzen soziale Medien in Echtzeit und veröffentlichen dabei Fotos aus ihrem Alltag.

Wenn die Arbeitswelten von Millennials Spaß machen, können sie die größten Befürworter Ihres Unternehmens sein und jedem sagen, wie wichtig es ist, jemanden zu finden! Wöchentliche Feierlichkeiten, Teamevents nach der Arbeit und lustige Reisefotos sind in den sozialen Medien meines Unternehmens weit verbreitet.

LESEN SIE MEHR: Reisen ist ein Plateau für alle außer Millennials

Millennials müssen reisen, um es zu verkaufen. Fams-Neulinge motivieren sie nicht nur, sondern bieten ihnen auch viele Gelegenheiten, sich sozial mit Gleichaltrigen über ihre Aktivitäten auszutauschen. Denken Sie daran, ihre Kollegen sind in soziale Medien eingebunden und verfügen über eine enorme Kaufkraft.

Millennials wollen Wachstumschancen. Normalerweise bleiben Millennials nur zwei Jahre im selben Job, obwohl dies in meiner Agentur nicht der Fall war.