Logo brilliant-tourism.com
Aruba: Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie gehen

Aruba: Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie gehen

Anonim

Wenn Sie in die Karibik reisen möchten, sollten Sie Aruba in Betracht ziehen, eine niederländische Insel, die Teil der Kleinen Antillen ist. Die meisten karibischen Inseln sind häufig tropischen Stürmen und Feuchtigkeit ausgesetzt. Auf Aruba hingegen herrscht ein trockenes und trockenes Klima. Es ist eine Insel, die das ganze Jahr über Sonnenschein hat und weit genug südlich ist, um fast jedem Hurrikan auszuweichen.

Arubas nahezu perfektes Wetter kann als eine seiner liebenswertesten Qualitäten beschrieben werden, zusammen mit malerischen Stränden, einer blühenden Restaurantkultur und unzähligen Attraktionen. Die Tatsache, dass es auf Aruba so viel zu tun gibt, ist ein Problem für die Unterbringung. Sollten Sie in Ihrem Standardhotel ohne Verpflegungsplan übernachten, oder lohnt es sich, ein Hotel mit All-Inclusive-Leistungen zu buchen? Die Antwort auf diese Frage hängt von Ihrem Grund ab, aus dem Sie Aruba besuchen, sowie von Ihrem persönlichen Reisestil und Ihren Interessen.

Sie können auch mögen

Odyssey of the Seas Royal Caribbean enthüllt auf der neuen Odyssey of… Cruise Line & Cruise Ship mutige Features

Woman on beach at Great Exuma, Bahamas (photo via astra490/iStock/Getty Images Plus) Entdecken und sparen Sie an diesen karibischen Reisezielen mit…

Flamingos on a beach in Aruba. Radisson Blu verleiht dem Caribbean Hotel & Resort seinen unverwechselbaren Stil

Aruba Tourism Authority CEO Ronella Tjin Asjoe-Croes CEO von Aruba Tourism spricht über neue Trends, … Destination & Tourism

South pond by Lincoln Park ZOO In Chicago (Photo via jaskoomerovic / iStock / Getty Images Plus) Dehnen Sie Ihren Dollar in diesen Zielen der Nebensaison aus

Für einige karibische Reiseziele wie Punta Cana und Jamaika ist es nicht ungewöhnlich, dass Gäste ihren gesamten Urlaub verbringen, ohne das Resort zu verlassen. Wenn Ihre Vorstellung von einem großartigen Urlaub das Entspannen am Pool mit einer Pina Colada vor dem Entspannen am Strand beinhaltet, ist ein Aufenthalt in einem All-Inclusive-Resort möglicherweise das Richtige für Sie. Sie müssen sich nicht wirklich um Mahlzeiten, Getränke oder irgendetwas kümmern. Sie können einfach auftauchen und genießen. Hotels mit All-Inclusive-Angeboten kosten in der Regel mehr im Voraus als Hotels ohne solche Angebote. Wenn Sie jedoch vorhaben, viel Zeit im Hotel zu verbringen, um zu essen und zu trinken, kann ein All-Inclusive-Aufenthalt insgesamt wirtschaftlicher sein.

Aruba ist auch ein wunderbarer Ort, um zu heiraten, besonders mit der geringen Chance auf Regen an Ihrem Hochzeitstag. Ich empfehle All-inclusive-Resorts wie das Barcelo Aruba (JE Irausquin Boulevard 84, Palm Beach), das Riu Palace (JE Irausquin Boulevard 77, Palm Beach) oder das Divi Aruba (JE Irausquin Boulevard 45) für große Gruppen und Hochzeiten. Es ist für Gäste einfacher, ein angemessenes Budget zu erstellen, wenn sie genau wissen, wie viel ihre Reise im Voraus kosten wird. Außerdem ist es immer schön, Gruppenaktivitäten und Essen zu genießen, ohne sich Gedanken darüber zu machen, wer den Scheck abholen wird.

IMG_3284

Die meisten All-Inclusive-Resorts in Aruba befinden sich an den Stränden Eagle und Palm, wo sich der weiche weiße Sand wie Babypuder zwischen den Zehen anfühlt. Von allen Inseln, die ich in der Karibik gesehen habe, hat Aruba das beständigste klare Wasser. Ich fand auch die Wassertemperatur am angenehmsten. Die hervorragende Wasserqualität und Sichtbarkeit machen Aruba zu einem beliebten Reiseziel für diejenigen, die gerne Aktivitäten auf See unternehmen. Die Insel ist von lebhaften Korallenriffen umgeben, in denen farbenfrohe Fische aller Formen und Größen leben. Aruba wurde auch als Schiffswrackhauptstadt der Karibik bezeichnet. Die Ruinen vieler verlorener Schiffe sind erhalten und dienen als einzigartige historische Unterwasserorte, die es zu erkunden gilt.

Es gibt einige kleine Riffe, die vom Strand aus zugänglich sind, wie das, zu dem ich vom All-Inclusive-Riu-Palast geschwommen bin. Schnorchelausrüstung sowie andere nicht motorisierte Wassersportarten gehören zu den Annehmlichkeiten des Riu. Wenn dies alles ist, was Sie zum Schnorcheln auf Ihrer Reise brauchen, dann ist das Riu Palace möglicherweise ein großartiger Ort zum Verweilen.

LESEN SIE MEHR: Was ist das Geheimnis für den Tourismuserfolg von Aruba?

Sie können auch eine halbtägige All-Inclusive-Schnorchel-Bootsfahrt mit DePalm Tours in Betracht ziehen (nicht im Riu enthalten). Es fährt von einem Pier ab, der günstig zwischen dem Riu-Palast und dem Hilton Aruba (JE Irausquin Blvd 81, Noord) liegt. Egal, wo Sie auf Palm Beach übernachten, ich empfehle diese lustige Katamaran-Kreuzfahrt, die an verschiedenen flachen Riffen und Schiffswracks anhält. DePalm Tours bucht auch halbtägige Riffausflüge für "Snuba" oder zum Reiten in einem U-Boot.

GOPR1553

Auf der anderen Seite, wenn Sie mehr am Tauchen interessiert sind oder Ihre PADI-Zertifizierung erhalten möchten, möchten Sie vielleicht an einem Ort bleiben, der nicht all-inclusive ist. Der Grund dafür ist, dass das Tauchen etwas zeitintensiver ist. Erst der Beginn der PADI Open Water Zertifizierung dauert mehrere Tage. Das bedeutet, wenn Sie zum Tauchen nach Aruba fahren, werden Sie wahrscheinlich nicht viel Zeit im Hotel verbringen. Daher ist die Entscheidung für einen All-Inclusive-Plan möglicherweise nicht die beste Wahl.

Wenn Sie eher abenteuerlustig sind und mehr von den Sehenswürdigkeiten und Attraktionen Arubas erleben möchten, ist ein Aufenthalt in einem All-Inclusive-Resort möglicherweise auch nichts für Sie. Dies liegt daran, dass ein All-Inclusive-Plan eine Verschwendung Ihres Geldes sein kann, wenn Sie unterwegs sind, um die Insel zu erkunden. Im Gegensatz zu einigen karibischen Zielen ist Aruba ein unglaublich sicherer Ort, um das Hotel zu verlassen und auf eigene Faust zu erkunden. Kim Riddle, Business Development Manager für das Aruba Tourism Board, berät:

"Aruba ist ein Reiseziel, an dem Sie einfach alles erleben können, was die Insel zu bieten hat. Da die Einheimischen vier Sprachen sprechen, ist es einfach, miteinander zu interagieren und Insidertipps zu erlernen." Meine Freunde und ich haben uns dazu entschlossen, also haben wir uns einen Jeep gemietet und sind um die ganze Insel gefahren. Dies war im Großen und Ganzen der Höhepunkt unserer Reise vom kalifornischen Leuchtturm im Norden bis zum Baby Beach im Süden.

IMG_3300

Unterwegs entdeckten wir unzählige Strände. Für einige war es einfach, vor der Küste zu schnorcheln, wie das Schiffswrack vor der Küste von Malmok. Der nördliche Teil der Insel ist aufgrund des trockenen Klimas und der starken Passatwinde rau und rau. Aus diesem Grund gibt es an der Nordküste nicht viele Gebäude. Dennoch ist es ein aufregender Ort, um mit spektakulären Felsformationen, Buchten und natürlichen Brücken ins Gelände zu gehen. Beginnen Sie am Leuchtturm und gehen Sie auf undeutlichen Feldwegen durch die Sanddünen nach Osten. Entlang dieser Route gibt es historische Stätten wie die Ruinen einer verlassenen Schmelzmühle und eine Goldmine.

Ein weiterer sehenswerter Ort ist der Arikok-Nationalpark, in dem Sie verschiedene Höhlen erkunden und die mit Kakteen gesprenkelte Landschaft bewundern können. Nehmen Sie den Jeep für ein besonders intensives Offroad-Erlebnis in den natürlichen Pool von Aruba. Dieses Laufwerk wird nicht für schwache Nerven empfohlen! Machen Sie sich bereit, Ihr Offroad-Können auf die Spitze zu treiben, da das Gelände ziemlich steil und unglaublich steinig ist. Für Nervenkitzel Suchende ist eine Fahrt zum natürlichen Pool eine Explosion! Der Pool ist voller tropischer Fische und durch eine Felswand vom Meer abgeschirmt. Ich empfehle Ihnen, für diese Reise einen Badeanzug zu tragen und Wasserschuhe einzupacken. Sie müssen auch Ihre eigene Schnorchelausrüstung mitbringen.

Wir endeten in Oranjestad, der größten Stadt Arubas. Hier legen auch die Kreuzfahrtschiffe an. Rund um den Hafen gibt es unzählige Unterhaltungsmöglichkeiten mit Restaurants, Bars, Cafés und Einkaufszentren.

IMG_3221

Ein weiterer Hot Spot ist die Hauptstraße durch Palm Beach, wo es noch mehr Clubs, Restaurants und Souvenirläden gibt. Laut Riddle "gibt es bei weit über zweihundert Restaurants ein Preis- und Geschmacksverhältnis für jeden. Sie können problemlos in Restaurants speisen, in denen lokale Fischer frischen Fang einbringen, oder in einem von zweiundzwanzig Restaurants, in denen Sie speisen können Mit den Füßen im Sand oder den Zehen im Wasser, während Sie unsere herrlichen Sonnenuntergänge oder die Sterne bei Nacht beobachten. Aruba ist ein kulinarisches Vergnügen und viele der Resorts sind nur wenige Gehminuten von einhundert Restaurants entfernt. "

Reservieren Sie im Voraus einen Tisch im Passions on the Beach, um eines der elegantesten und romantischsten Restaurants bei Sonnenuntergang zu genießen. Während in diesem gehobenen Strandrestaurant, das dem Amsterdamer Herrenhaus (JE Irausquin Blvd, Noord) angegliedert ist, Schuhe optional sein können, ist dies die Art von Ort, an dem Sie einem Prominenten begegnen oder Zeuge eines Heiratsantrags werden können. Wenn Sie auf der Suche nach gehobener Küche sind und dennoch All-Inclusive möchten, können Sie im Manchebo Beach Resort & Spa alles genießen. Das optionale All-Inclusive-Angebot umfasst gesunde Gourmet-Optionen sowie eine Mahlzeit außerhalb des Hotels für Gäste, die vier oder mehr Nächte bleiben.

LESEN SIE MEHR: Aruba im Sturm erobern

Das Manchebo ist ein Boutique-Hotel in einer der unberührtesten Gegenden von Eagle Beach. Tatsächlich ist der Strand, der dieses Resort umgibt, so malerisch, dass man denken könnte, er sei mit Fotos eingekauft oder von einer Postkarte gezogen worden. Die Gesamtatmosphäre in der Karibik ist entspannter als in vielen anderen Hochhaushotels auf Aruba. Das Konzept des Resorts dreht sich um das persönliche Wohlbefinden. Das Manchebo verfügt über ein wunderschönes Spa, das entspannende Massagen und Behandlungen am Strand sowie täglich kostenlose Yoga- und Pilates-Kurse bietet. Es gibt auch einen atemberaubenden Hochzeitspavillon am Strand, der perfekt für Paare geeignet ist, die es etwas anspruchsvoller und intimer mögen.

Beachten Sie, dass All-Inclusive-Angebote Ihre gastronomischen Möglichkeiten einschränken, selbst in paradiesischen Resorts wie Manchebo. Zum Beispiel entwickelten meine Freunde und ich eine Hassliebe zum Riu-Palast, weil wir dachten, dass die Restaurants zu früh geschlossen sind (a la carte Restaurants schließen um 21 Uhr, das Buffet schließt um 22 Uhr). Wenn Sie spät essen, müssen Sie beim Zimmerservice bestellen. Die Speisekarte ist jedoch spärlich und auf Ihr Zimmer beschränkt. Das erfuhr ich, als meine Freunde zu einem späten Flug ankamen und uns nicht den Zimmerservice in der Lobby bestellen ließen.

IMG_3331

Ein weiterer Rückschlag im Riu Palace war die Schwierigkeit, in ein À-la-carte-Restaurant zu gelangen. Aus diesem Grund aßen wir die meisten unserer Mahlzeiten am Buffet. Positiv zu vermerken ist, dass das Buffet-Essen im Riu genauso gut ist wie in den À-la-carte-Restaurants, mit dem zusätzlichen Vorteil, dass wir nicht auf den Service warten müssen. Wir haben uns mit dem unbegrenzten Steak, Hummer, Sushi und Kaviar vollgestopft. Wir genossen auch die dekadenten Desserts und fanden, dass der Schokoladenbrunnen eine nette Geste war.

Wenn Sie also sofort ein befriedigendes Buffetessen und viel davon mögen (ich weiß, dass ich es tue!), Würden Sie es wahrscheinlich in einem All-Inclusive-Resort gut machen. Währenddessen herrschte im Riu Palace kein Mangel an Alkohol. Es gab zu jeder Tages- und Nachtzeit Alkohol zur Hand. Dies könnte ein Vorteil sein, wenn Sie ein Fan von Getränken für Erwachsene sind. Wenn Sie in Ihrem Urlaub rund um die Uhr geöffnete Bars bevorzugen, ist ein Aufenthalt in einem All-Inclusive-Resort genau das Richtige für Sie. Dies ist der beste Weg, um gehämmert zu werden, ohne über die Kassenbelege weinen zu müssen, die Sie am nächsten Tag vorfinden. Sogar Frau Riddle kommentierte:

"All-inclusive-Angebote (Resorts) sind gut für preisbewusste Reisende oder Trinker, obwohl Getränke keine Premiummarken sind." Wenn Sie auf der Suche nach einem Trinkloch sind, das nicht Teil eines Hotels ist, aber dennoch die Brieftasche schont, empfehle ich eine Einrichtung am Pier von Palm Beach namens Bugaloe (JE Irausquin Blvd 79, Noord). Das Flair dieser Bar ist karibischer Chill mit einer Live-Band und taschenfreundlichen Happy Hour-Specials.

In der Zwischenzeit haben Gäste des Renaissance Hotels (LG Smith Boulevard 82, Oranjestad) die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen, wenn Sie nicht trinken, aber dennoch Mahlzeiten einschließen möchten oder erstklassige Spirituosen bevorzugen Pläne. Sie haben auch Zugang zur hoteleigenen Insel, auf der sie sich mit lebenden Flamingos und Leguanen unterhalten können, bevor sie im The Papagayo Bar & Grill köstliche Pizza aus dem Feuerofen essen.

Ich persönlich mag es, das Beste aus beiden Welten zu genießen. Ich verbrachte die Hälfte meines Urlaubs im Hilton Hotel Aruba mit Frühstück. Dann ging ich nebenan, um die andere Hälfte meiner Reise im Riu Palace Antillas nur für Erwachsene mit All-inclusive-Annehmlichkeiten zu verbringen. Es ist wunderbar, dass Aruba so viele Optionen bietet, mit denen Besucher ihren Urlaub individuell gestalten können. Unabhängig von Ihrem Reisestil stehen die Chancen gut, dass Sie sich in Aruba verlieben, ein unübertroffenes Inselparadies, in dem Abenteuer auf Sie warten.