Anonim

Warst du jemals krank und hast deine Symptome gegoogelt? In den meisten Fällen ist WebMD nicht die ultimative vertrauenswürdige Ressource für die Selbstdiagnose.

Schließlich wenden sich die meisten Menschen an ihren Arzt, um die endgültige Diagnose zu stellen.

Wir vertrauen unseren Ärzten in der Regel aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung und schätzen die Zeit und Mühe, die sie für das Erreichen eines medizinischen Abschlusses aufgewendet haben. Wäre es nicht erstaunlich, wenn Verbraucher und Reiseprofis das gleiche Vertrauen hätten?

MEHR Reisebüro Qutub Minar Tower, Delhi India (photo via DVrcan / iStock / Getty Images Plus)

FAM Trip Roundup: Spanien, Indien und mehr

Caribbean, Princess, cruise

Steigern Sie Ihren Umsatz mit OceanMedallion

Vantage, cruise, line

Bauen Sie Wiederholungsgeschäfte mit Vantage auf!

Das Internet macht es Verbrauchern sehr einfach, ihre eigenen Reisepläne zu recherchieren und zu buchen. Es ist verständlich, dass die Planung eines Urlaubs genauso viel Spaß macht wie die Einnahme eines Urlaubs. Der Durchschnittsverbraucher merkt jedoch nicht, wie wertvoll es ist, einen Reiseberater zu konsultieren.

Vielleicht müssen Reiseberater mehr tun, als nur potenzielle Kunden über ihre langjährige Erfahrung zu informieren. Vielleicht ist es jetzt an der Zeit, dass Reiseberater das tun, was Ärzte auflisten und ihre Zeugnisse vorlegen!

Möglicherweise gibt es keinen MD oder Ph.D. Voraussetzung ist, dass wir ein Reiseberater sind, aber es gibt sicherlich Zertifizierungen und Akkreditierungen, die wir in unseren Biografien, auf unseren Visitenkarten und in unseren E-Mail-Signaturen sowie auf unseren Websites und in unseren Büros verwenden können.

Untersuchungen haben ergeben, dass Berufsbezeichnungen wie CPA, MBA und Ph.D. Vertrauen wecken. Es ist etwas sehr Mächtiges, wenn Initialen Ihrem Namen folgen.

Zertifizierungen wie der Certified Travel Associate (CTA) des Travel Institute, der Certified Travel Counselor (CTC) und der Certified Travel Industry Executive (CTIE) sowie der Accredited Cruise Counselor (ACC) und der Master Cruise Counselor (MCC) von CLIA sind Anzeichen dafür, dass die Agenten ihre Kursarbeit abgeschlossen haben und nahm sich die Zeit, um Spezialisten zu werden.

In unserer Agentur haben wir konzertierte Anstrengungen unternommen, um unseren Kunden zu demonstrieren, dass jeder Reiseberater über umfassende Kenntnisse verfügt und auf bestimmte Reiseziele spezialisiert ist. In unserem Büro ist es erforderlich, dass jeder Vertreter jährlich fünf Zertifizierungen erhält. Nach drei Jahren muss er seine CTA erwerben.

LESEN SIE MEHR: Die Ersparnissaison des Travel Institute ist da

Ich bin stolz darauf, meine CTIE-Bezeichnung nach meinem Namen anzuzeigen. Ich habe nicht gezählt, wie oft meine Kunden mich gefragt haben, was die CTIE-Bezeichnung bedeutet. Diese Initialen haben erstaunliche Dialoge und Vertrauen geschaffen, das ich für von unschätzbarem Wert befunden habe.

Diese Bezeichnungen haben unsere Agentur auch von Hobbyisten, Online-Buchungsagenturen und benachbarten Wettbewerbern getrennt.

Sind Sie zertifiziert? Wissen Ihre potenziellen Kunden, wie gut Sie ausgebildet und kompetent sind?