Anonim

WARUM ES TARIFIERT: Personen, die zwischen NYC und Washington DC reisen, haben jetzt die Möglichkeit, die Reise ohne Unterbrechung einfacher und angenehmer zu gestalten. - Donald Wood, Senior Writer bei Breaking News.

Amtrak kündigte den Start von Acela Nonstop an, einem neuen Angebot mit Direktverbindung zwischen der Washington Union Station (WAS) und der New York Penn Station (NYP), das ab Montag, dem 23. September, verfügbar ist.

Der anfängliche Nur-Wochentag-Fahrplan umfasst einen Zug in Richtung Süden (NYP-WAS) und einen Zug in Richtung Norden (WAS-NYP) pro Tag mit einer ungefähren Fahrzeit von zwei Stunden und 35 Minuten. Der Zug in südlicher Richtung fährt um 6:35 Uhr in New York ab und soll gegen 9:10 Uhr in WAS eintreffen. Der Zug in nördlicher Richtung fährt um 16:30 Uhr in New York ab und kommt gegen 19:05 Uhr in New York an

MEHR Autovermietung & Bahn The Sugarloaf mountain in morning

Enterprise Rent-A-Car nimmt Geschäft in Brasilien auf

There’s Still Time to Plan a Winter Getaway with Alaska Railroad

Genießen Sie den Winter in Talkeetna mit der Alaska Railroad

train, brightline, travel

Virgin Trains soll Station in Port Miami bis Ende 2020 bauen

"Mit dem neuen Acela Nonstop-Service sind Sie in der Zeit, in der Sie zum Einsteigen in einen Flug benötigt werden, auf halbem Weg zu Ihrem Ziel in New York City oder DC", sagte Richard Anderson, President und CEO von Amtrak. "Dieser neue Service bietet eine ideale Lösung für Reisende, die Zeit sparen und zwischen dem Stadtzentrum von DC und New York reisen möchten."

Amtrak finalisiert Details zu neuen Annehmlichkeiten, die noch vor dem Starttermin bekannt gegeben werden. Darüber hinaus werden auf Acela Nonstop die standardmäßigen Dienste „Leises Auto“, „Café-Auto“ und „Erste Klasse“ angeboten, sodass Kunden die beliebten Funktionen des aktuellen Acela-Dienstes nicht verpassen.

Der Nonstop-Service von Acela wird vor dem Start der brandneuen Acela-Triebzüge im Jahr 2021 angeboten. Die nächste Generation von Acela-Zügen, die voraussichtlich auch Nonstop-Verbindungen zwischen Washington und New York sowie New York und Boston anbieten, wird im Alstom-Werk in Hornell, New York, montiert und später in diesem Jahr und bis 2020 mit den ersten Tests begonnen.

Während der Acela Nonstop zwischen NYP und WAS derzeit nur einmal täglich verfügbar ist, wird Amtrak die potenzielle Expansion in Bezug auf Standort und Häufigkeit abwägen. In seinem Geschäftsjahr 2018 waren NYP und WAS die beiden am stärksten frequentierten Stationen von Amtrak im gesamten nationalen Netzwerk.