Logo brilliant-tourism.com
All-Inclusive an vorderster Front

All-Inclusive an vorderster Front

Anonim

FOTO: Adam Stuart Geschäftsführer Sandals Resorts

Spezialisierung ist das Fundament des heutigen All-Inclusive-Resort-Segments. Sogar innerhalb dieser Kategorie der Gastfreundschaft, in der der unantastbare Standard eines Preises für Unterkünfte, Mahlzeiten und Aktivitäten im Voraus festgelegt ist, verlangen die Reisenden von heute die Möglichkeit, nahezu jedes Element des Erlebnisses anzupassen, vom Essen über Unterkünfte bis hin zu Aktivitäten .

Sie können auch mögen

Laura Dee and Debbie-Ann White Beaches Resorts zieht erstklassige Redner zu Türken und… Hotel & Resort

Hard Rock, Hotel, Casino Das New Guitar Hotel wird im Seminole Hard Rock Hotel im… Hotel & Resort eröffnet

Le Blanc Spa Resort Cancun. Entdecken Sie das neue Le Blanc Spa Resort Cancun Hotel & Resort neu

Pedro Tomas has been appointed General Manager of the all-inclusive Hyatt Ziva Cap Cana and Hyatt Zilara Cap Cana Playa Hotels & Resorts ernennt Pedro Tomas zum GM von Hyatt … People

Collecting money for travel. Glass tin as moneybox with cash (Photo via Aksenovko / iStock / Getty Images Plus) Top Reiseangebote im November

Die Marken und Eigenschaften, die die unterschiedlichen Urlaubsbedürfnisse der Reisenden erkennen und fein ausgearbeitete Annehmlichkeiten, Einrichtungen und Dienstleistungen anbieten, die die Reiseträume der Urlauber erfüllen, haben die All-Inclusive-Kategorie als wachsenden, lukrativen Industriesektor etabliert.

Reisebüros, die All-Inclusive-Reisen anbieten, werden auf die gleiche Weise herausgefordert. Um mit heutigen Reisenden erfolgreich zu sein, müssen Agenten in der Lage sein, ihre persönlichen Talente und Erfahrungen zu verbessern, um ihren Kunden Dienstleistungen anbieten zu können, die auf ihre spezifischen Urlaubsbedürfnisse zugeschnitten sind.

Wir haben mit mehreren Führungskräften führender All-Inclusive-Resort-Unternehmen gesprochen, um ihre Top-Strategien für Reisebüros zu ermitteln, die ihre All-Inclusive-Verkäufe ausweiten möchten. Jeder der Beamten vertritt eine der führenden All-Inclusive-Marken, obwohl jede Marke ihre eigene Ausrichtung, ihren eigenen Stil und ihr eigenes Image bei ihren Kunden hat. Diese Top-Hospitality-Experten schlagen vor, dass sich Reisebüro-Profis auf die gleiche Weise auszeichnen wollen.

VA: Was sind die wichtigsten Entwicklungen im All-Inclusive-Resort-Segment? Wie spiegeln Ihre Immobilien diese Trends wider?

Adam Stewart, CEO von Sandals Resorts International: "In der All-Inclusive-Resort-Kategorie wurde viel Wert auf Luxus gelegt. Diese Richtung verfolgen wir seit 2007 konsequent. Es wurden ernsthafte Investitionen getätigt, um den weit gereisten Luxus in den Vordergrund zu rücken Klient, der vielleicht noch nie ein All-Inclusive-Resort in Betracht gezogen hat und ein anspruchsvolles Publikum überrascht und begeistert.

"Die Anpassung ist von zentraler Bedeutung, um den Gästen ein luxuriöses Erlebnis zu bieten. Sie möchten ein Erlebnis, das ihren individuellen Bedürfnissen und Wünschen entspricht. Mit dem Discovery Dining-Programm (und den gehobenen Service-Programmen mit Club Sandals Concierge und Butler Elite) bieten wir in jedem Resort eine große Auswahl an Restaurants Unser gesamtes Brautprogramm wurde überarbeitet, um die Braut und ihre Individualität in den Mittelpunkt der Erfahrung zu stellen.

"Das Ende letzten Jahres eröffnete Sandals LaSource Grenada Resort & Spa spiegelt dies am besten wider", sagte Adam Stewart. Sandals LaSource befindet sich auf der unberührten Insel Grenada. Dies ist kein Zufall. Alle Sandals Resorts beginnen mit dem Reiseziel und dem Strand an einem tollen Strand ".

Frank Maduro, Vice President Marketing für All Inclusive Collection: "Das All-Inclusive-Konzept hat sich in den letzten 10 Jahren enorm weiterentwickelt. Kunden erwarten mehr Annehmlichkeiten, bessere Qualität und engagierten Service. Sie erwarten auch einzigartige Annehmlichkeiten und Programme für Reisende jeden Alters.

"In den Hard Rock Hotels erfüllen wir diese Erwartungen mit mehreren Annehmlichkeiten. Das 'Sound of Your Stay'-Programm ist ein kostenloses, umfassendes Musikprogramm, das Reisenden Zugang zu einem Musiklabor für Kinder jeden Alters bietet. Die vier Sektionen - Jam Band, Spin Session, RockTube und My Tracks - bieten unseren Gästen ein unvergleichliches All-Inclusive-Erlebnis voller Musik.

"Sobald Reisebüros sich für einen Partner entschieden haben, ist es wichtig, sich die Zeit zu nehmen, um das Produkt kennenzulernen und wichtige Kontakte zu pflegen, die während der gesamten Partnerschaft hilfreich sind." - Frank Maduro

"Wir veranstalten auch erstklassige Unterhaltungsveranstaltungen mit Künstlern wie Rihanna, Snoop Dogg, Enrique Iglesias und Lady Antebellum."

Zein Nakash, Vizepräsident für Marketing und Umwelt bei SuperClubs: "Wir glauben, dass die wichtigste Entwicklung im All-Inclusive-Resort-Segment mehr Restaurants und Zimmerkategorien sind. In diesem Jahr haben wir im Breezes Bahamas unseren Hauptspeisesaal Banana renoviert Und fügte zwei neue Abendessenoptionen für die Gäste hinzu: Munasan mit traditioneller japanischer Küche mit einheimischen bahamaischen Aromen und Reggae-Café mit ungezwungener Inselküche am Meer unter dem Sternenhimmel. "

Kevin Froemming, Executive Vice President und Chief Marketing Officer von Playa Hotels & Resorts: "Die Erwartungen der Kunden, ein höheres Serviceniveau, mehr gastronomische Einrichtungen, anspruchsvollere Annehmlichkeiten und einen hervorragenden persönlichen Service zu erwarten, sind auf der Suche nach Marken, die nicht nur bieten Ein großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis, aber ein Fünf-Sterne-Erlebnis.

"In unseren Resorts achten wir genau darauf, was unsere Kunden wollen, und überraschen sie, indem wir einen Schritt weiter gehen mit unserer Service-aus-dem-Herzen-Philosophie, unseren kreativen Speiseoptionen und unseren außergewöhnlichen Einrichtungen.

"Wir wollen ihre Erwartungen an einen Fünf-Sterne-All-Inclusive-Urlaub überraschen, erfreuen und übertreffen. Wir tun dies durch kontinuierliche und strenge Schulung des Personals. Wir ermutigen unsere Mitarbeiter, sich weiter um den Gast zu bemühen und besondere Aufmerksamkeit zu schenken." zu Details, die das Gästeerlebnis verbessern können, um alles zu einer Aktivität zu machen ".

Kathy Halpern, Vizepräsidentin für Vertrieb und Marketing bei Palace Resorts: "Anspruchsvolle Reisende suchen und erwarten mehr Abwechslung in einem All-Inclusive-Resort. Sie möchten ein umfassendes Erlebnis, das ihnen ein qualitativ höheres Angebot bietet.

"Palace Resorts ist ständig auf der Suche nach Möglichkeiten zur Verbesserung unserer Dienstleistungen. Durch die Verbesserung unseres Angebots richten wir uns an verschiedene Zielgruppen und erweitern unsere Reichweite. Wir sind ein Unternehmen, das sich ständig neu erfindet. Wir investieren Millionen von Dollar, um unser bereits herausragendes Angebot weiter zu verbessern." Opfergaben.

"Das Moon Palace Golf & Spa Resort, das Markenzeichen von Cancún, ist das größte Hotel in Cancún und hat kürzlich eine Renovierung im Wert von 100 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Außerdem hat die Marke kürzlich die Kapazitäten für Tagungen und Veranstaltungen von Moon Palace durch die Schaffung eines 140.000 Quadratmeter großen Kongresszentrums erweitert. Moon Palace Arena ".

VA: Was sind die wichtigsten Elemente, die ein gehobenes All-Inclusive-Resort seinen Gästen bieten sollte?

Frank Maduro: "Gehobene All-Inclusive-Leistungen müssen sicherstellen, dass das Gasterlebnis schon beim Betreten der Tür beginnt. Gästezimmer und Restaurants sind wichtige Unterscheidungsmerkmale für gehobene Immobilienerlebnisse. Darüber hinaus muss die Zimmerausstattung das übertreffen, was der Reisende zu Hause hat und das Essen muss mit den Restaurants der Großstädte mithalten können ".

Kevin Froemming: "Es sind die Menschen, die den Unterschied ausmachen. Es bedarf einer besonderen Art von serviceorientiertem Personal, um die kleinen Dinge zu bemerken, z. B. einem Kind mit seinem Spielzeug zu helfen oder den Teller eines Gastes von der Lebensmittelauslage zu tragen oder einfach nur zu lächeln und eine Hand über das Herz legen als Zeichen des Willkommens ".

"Es wurden ernsthafte Investitionen getätigt, um den weit gereisten Luxuskunden, der zuvor möglicherweise noch kein All-Inclusive-Resort in Betracht gezogen hatte, zu überzeugen und ein aufstrebendes Publikum zu überraschen." - Adam Stuart

Gordon "Butch" Stewart, Vorsitzender und Gründer von Sandals: "Qualität, Auswahl, Stil und vor allem kompromissloser Service.

"Wir sind stolz auf unsere Tradition der Innovation in diesem Segment und haben konsequent daran gearbeitet, unser Angebot zu erweitern, aber mehr ist nur besser, wenn es qualitativ ist. Nehmen Sie unser Wassersportprogramm. Wir betreiben das größte PADI-Programm in der Karibik. Unsere Boote sind die bestes Geld kann kaufen und wir bieten sachverständigen Unterricht an.

"Unser Speiseprogramm ist das gleiche. Wir haben viel investiert, um Köche aus der ganzen Welt in unsere Resorts zu bringen, um sicherzustellen, dass die von uns servierten regionalen Gerichte authentisch sind und die Aromen und die Zubereitung der Länder, aus denen sie stammen, perfekt wiedergeben. I wurde gesagt, dass die Schnecke, die im Sandals LaSource serviert wird, den besten Pariser Restaurants ebenbürtig ist, und ich freue mich riesig darüber ".

VA: Welche Strategien sollten Reisebüros anwenden, um All-Inclusive-Urlaubsresorts erfolgreich zu verkaufen?

Gary Sadler, Senior Vice President of Sales bei Unique Vacation Inc., einem Tochterunternehmen von Sandals Resorts International: "Reisevermittler, die sich mit der Kunst des Verkaufs auskennen, tun drei Dinge konsequent. Erstens verstehen sie das Produkt. Erfolgreiche Makler sind spezialisiert und einzigartig qualifiziert für Das richtige Hotel mit dem richtigen Kunden abstimmen, weil er das Produkt genau kennt. Deshalb investiert Sandals Resorts genauso stark wie wir in die Ausbildung von Agenten.

Zweitens liefern sie Service. Um einen Kunden zu qualifizieren, muss man einen exzellenten Kundenservice bieten, und das beginnt mit dem Stellen von Fragen. Drittens bitten sie um den Verkauf. Es mag elementar erscheinen, aber Agenten, die erfolgreich verkaufen, sind geschult, nach dem Verkauf zu fragen. Viele Makler sind an diesen entscheidenden Schritt nicht gewöhnt oder fühlen sich vielleicht unwohl, aber wenn ein Makler die Bedenken des Kunden befriedigt hat, schließen Sie den Verkauf ab, indem Sie nach dem Geschäft fragen. "

Zein Nakash: "Wir denken, dass es wichtig ist, dass Agenten sich mit bestimmten Produkten vertraut machen, indem sie so viele Resorts wie möglich besuchen. Es gibt keinen besseren Weg, um zu verkaufen als durch Erfahrung aus erster Hand. Mit diesem Wissen sind Agenten besser gerüstet, um Fragen von Kunden zu Hotelspezifikationen zu beantworten, welche Klientel es anzieht, das Ziel selbst, etc. Broschüren und Websites können NUR so weit von einem pädagogischen Standpunkt entfernt sein. Wir glauben, dass die besten Empfehlungen vom Bleiben, Tun und Sehen kommen. "

Kevin Froemming: "Es ist wichtig, dass sie die Resorts und Reiseziele aus erster Hand besuchen und so mit ihren Kunden von einem Wissensstandpunkt aus sprechen können. Wissen aus erster Hand ist der größte Vorteil, den Reisebüros gegenüber OTAs haben.

Frank Maduro: "Die wichtigste Strategie besteht darin, eine kleine Gruppe von Partnern auszuwählen, die Reisebüros gut kennen - im Gegensatz zu Angeboten für viele Partner, die sie nicht so gut kennen. Sobald Reisebüros sich für Partner entschieden haben, ist es wichtig, sich die Zeit zum Lernen zu nehmen die Produkt- und Kuratenkontakte, die während der gesamten Partnerschaft hilfreich sind. Als nächstes ist es wichtig, die Kunden zu qualifizieren, um sie auf die richtige Immobilie abzustimmen. "

Frank Corzo, Vice President, US-Außendienst, Palace Resorts: "Palace Resorts empfiehlt, dass sich Makler über das PRO-Programm des Unternehmens als Spezialisten und Experten profilieren. Makler können dann eine verbraucherorientierte Produktveranstaltung entwickeln, die ihre potenziellen Kunden in einem Rahmen zusammenbringt .

"Wir glauben, dass Aus- und Weiterbildung der Schlüssel zum Erfolg von Agenten ist. Die erfolgreichsten Agenten sind diejenigen, die sich auf das Produkt spezialisiert haben. Wir möchten, dass Agenten ihre eigenen persönlichen Vertriebsziele erreichen."