Logo brilliant-tourism.com
Airbnb übertrifft die Top Five der Hotelmarken

Airbnb übertrifft die Top Five der Hotelmarken

Anonim

Ein Unternehmen, das zu Beginn nur eine Schlafmatte auf dem Boden anbot, um ein paar zusätzliche Dollars zu verdienen, bietet jetzt mehr Angebote als die fünf weltweit führenden Hotelmarken zusammen.

Airbnb mit Sitz in San Francisco hat kürzlich einen Meilenstein von 4 Millionen Anzeigen in 191 Ländern auf der ganzen Welt erreicht, berichtete Business Insider.

Diese Zahl entspricht laut Hotel News Now fast einer Million mehr Einträgen als der Gesamtbestand der fünf Top-Hotelmarken Marriott International, Hilton Worldwide Holdings, Intercontinental Hotels Group, Wyndham Worldwide Corp und Hyatt Hotels Corporation.

MEHR Hotel & Resort Grand Bahia Principe Jamaica

Travel Impressions startet den größten Verkauf der Saison

JW Marriott Maldives Resort & Spa.

Marriott International debütiert im JW Marriott Maldives Resort…

Orange sunrise over the Seattle skyline and waterfront

The Edgewater: Seattles Rock History Hotel

Mit 660.000 Listings sind die USA nach wie vor der größte Markt für Wohngemeinschaften. Airbnb hat jedoch auch in Frankreich, Italien, Spanien und Großbritannien erhebliche Märkte aufgebaut.

Das Unternehmen ist 2015 sogar in den aufstrebenden kubanischen Markt eingestiegen. Airbnb-CEO Brian Chesky ist bei einem Besuch des Inselstaates an der Seite von Präsident Obama aufgetreten. Kuba wurde laut Fortune schnell zu einem der am schnellsten wachsenden Märkte des Start-ups für Eigenheime.

Bis 2016 gab es in Kuba etwa 4.000 Inserate und 13.000 Amerikaner hatten Zimmer gebucht.

LESEN SIE MEHR: Strategie der Hotels zur Abwehr von Airbnb durchgesickert

Und in einem weiteren bemerkenswerten Meilenstein feierte Airbnb am 5. August seine größte Nacht des Jahres, als mehr als 2, 5 Millionen Menschen in Unterkünften übernachteten, die über die Website gebucht wurden.

Die im Jahr 2010 von Airbnb entwickelte Funktion "Sofortbuch", mit der Gäste einen Aufenthalt mit nur einem Klick reservieren können, anstatt eine Anfrage an einen Gastgeber zu senden und auf eine Antwort zu warten, hat laut dem Business Insider-Bericht in letzter Zeit ebenfalls zugenommen.

Das neunjährige Unternehmen ist derzeit das zweithöchste Startup in den USA. Während der letzten Finanzierungsrunde im März sammelte Airbnb 1 Milliarde US-Dollar und erhöhte seinen Wert auf 31 Milliarden US-Dollar.

Folgen Sie @MiaTaylorWriter