Anonim

FOTO: Airberlin Charterflugzeug im Flug.

Sie können auch mögen

Etihad Airways A380 Fluggesellschaften und Flughäfen, die Ihre Kunden begeistern werden

Singapore Airlines Airbus A380 9V-SKB Die besten Airlines des Jahres 2018

St Pauli Bunker in Hamburg, Germany Ehemaliger Nazi-Bunker wird zum Luxushotel Hotel & Resort

Hamburg Harbor and Cityscape, Northern Germany (Photo via jotily / iStock / Getty Images Plus) Wiedereröffnung des Hamburger Flughafens nach dem Zweiten Weltkrieg Bombe entschärft Impacting Travel

Etihad Airways A380 Etihad und Air Arabia schaffen neue Billigfluglinien und Flughäfen

Wir haben unsere Wurzeln im Tourismus, den wir mit neuen Strecken und höheren Frequenzen weiter stärken werden ", sagte airberlins Vorstandsvorsitzender Wolfgang Prock-Schauer auf der ITB im vergangenen Jahr. Airberlin hat von Anfang an deutsche Reisende an sonnige Orte gebracht. Mit der Beförderung von Berlinern auf Chartern nach Mallorca (Spanien) begann 1979 für eine Fluggesellschaft, die heute in der internationalen Luftfahrt aufgestiegen ist: Bei der Landung im Südwesten Floridas (Florida International) überschütteten Wasserwerfer den airberlin-Jet und markierten den 20. Flug Jubiläum im vergangenen Frühjahr der Verbindung zwischen Düsseldorf und Fort Myers, Florida, die airberlin im Jahr 2007 von der deutschen Freizeitspedition LTU übernommen hat. Heute startet die Spedition mit ihrem Neugeschäft eine sogenannte "Komfortoffensive" Service der Extraklasse, vielleicht ist es an der Zeit, auf die Anfänge von airberlin zurückzublicken, um zu sehen, wie schnell sie angestiegen sind.

Ein arbeitsloser PanAm-Pilot macht's gut

In den 1970er Jahren entließ Pan Am im Kampf gegen die Ölkrise einen seiner Piloten, Kim Lundgren, der eine Charterfirma gründete. Der erste Flug flog 1979 von Berlin-Tegel nach Palma de Mallorca. 1991 erwarb Joachim Hunold einen Anteil von 82, 5 Prozent an der Gesellschaft und gründete damit die Air Berlin GmbH & Co. airberlin bediente seitdem deutsche Reiseveranstalter mit Strecken bis zum sonnigen Himmel Reiseziele am Mittelmeer. 1998 startete airberlin mit dem Mallorca Shuttle den ersten Linien-Passagierservice des Unternehmens. Im Jahr 2002 wurde das City Shuttle eingeführt, um zwischen den wichtigsten europäischen Städten zu fliegen. Als airberlin die Fluggesellschaft dba im Jahr 2004 erwarb, gewann sie Slots in Berlin, Düsseldorf, München und Frankfurt. Ein weiterer großer Schritt war der Kauf der LTU im Jahr 2007 und der Beginn der Interkontinentalflüge von airberlin.

Als zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft nach Lufthansa werden heute mehr als 800 Flüge pro Tag durchgeführt. Sie verbindet Chicago, Fort Meyers, Miami, New York (JFK) und Los Angeles (saisonal) über ihren Düsseldorfer Hub mit Europa. Für Düsseldorf (www.visitduesseldorf.de) war die Partnerschaft mit airberlin eine Offenbarung. 2013 wurden in Düsseldorf fast 4, 25 Millionen Hotelübernachtungen gebucht, womit der Rekord des Vorjahres von 4 Millionen überschritten wurde. Die USA führen die Liste der Länder mit der höchsten Zunahme der Besucherzahlen und Hotelübernachtungen mit 126.266 Hotelübernachtungen an.

Diesen Sommer fliegt airberlin am Dienstag, Donnerstag und Samstag dreimal pro Woche nonstop von Fort Myers nach Düsseldorf. Im kommenden Mai wird airberlin die Flüge von New York zu seinem Drehkreuz in Berlin von täglich auf 10 Flüge pro Woche und von Chicago nach Berlin von fünf Flügen pro Woche auf täglich erhöhen.