Logo brilliant-tourism.com
Agent der Veränderung

Agent der Veränderung

Anonim

Die Mark Travel Corporation (TMTC) verdoppelt ihr Engagement für Reisebüros.

Sie können auch mögen

Traveler with Santa hat in airport Wege, um dem Stress des Fliegens in den Ferien zu begegnen

Boeing, 737-8 Max, plane Airbus kann mit der Nachfrage nach Max nicht Schritt halten … Fluggesellschaften und Flughäfen

Traveler with Santa hat in airport 10 Möglichkeiten, katastrophale Urlaubsreisen zu vermeiden

Globe On Moss In Forest Neuer Bericht besagt, dass die Reisebranche jetzt zusammenkommen muss … Funktionen und Ratschläge

Thomas Cook Airlines Airbus A321 Thomas Cook Agency von chinesischen Reiseriesen Impacting Travel gerettet

Das in Milwaukee ansässige Unternehmen, das Eigentümer und Verwalter von Funjet Vacations, Blue Sky Tours, United Vacations und Southwest Vacations ist, hat sich beim Verkauf seiner Produkte stets auf Reisebüros verlassen.

Aber jetzt verstärkt TMTC sein Engagement, indem es die Schulung von Reisebüros über Produktinformationen hinaus erweitert und intensive Schulungen mit verschiedenen Mitteln anbietet, um den Reisebüros beim Aufbau ihres Geschäfts und bei der Steigerung ihrer Rentabilität zu helfen.

Das Unternehmen hat Agent of Change eingeführt, eine Bildungsbewegung, die dazu dient, Reisebüros zu fördern und ihren Platz in der Urlaubsplanung und im Einkaufsprozess zu festigen. Die Ankündigung erfolgte auf dem dritten jährlichen TMTC-Gipfel, der vom 23. bis 27. September im Moon Palace Resort in Cancún stattfand. Fast 600 erstklassige Reisebüros waren anwesend und kamen zu fast 300 Zulieferern, darunter Hotel- und Resortunternehmen sowie Reiseziele.

Die Agent of Change-Bewegung bietet Reisebüros ein dynamisches, hochmodernes Curriculum, das sie mit den Tools ausstattet, die sie für den Erfolg benötigen. Die Agenten erhalten erstklassige Geschäftsinformationen, die neuesten Praktiken zur Kundenbindung und andere wertvolle Inhalte von Experten, die für ihr Engagement für die Freizeitreisebranche bekannt sind.

"Diese Bemühungen sind in unserer Branche einzigartig", sagt Mike Going, Executive Vice President von The Mark Travel Corporation. "Derzeit müssen die Agenten zwischen überzeugten Akademikern und übermäßig werblichen, gesponserten Kursen wählen. Die Kurse von Agent of Change richten sich an die Bedürfnisse der Agenten: Werkzeuge, um besser, erfolgreicher und rentabler zu sein."

Die Agent of Change-Bewegung besteht aus einer Reihe von Programmen. Die wichtigste Veranstaltung ist der TMTC Summit, der einmal im Jahr stattfindet und Agenten in größerem Umfang einbezieht. In Zukunft wird es auch kleinere Veranstaltungen geben, um mehr Agenten die Teilnahme zu erleichtern.

"Agent of Change steht für die unermüdliche Verpflichtung unseres Unternehmens, Reisebüros bei den kritischen Problemen, mit denen sie in diesem sich ständig weiterentwickelnden Markt konfrontiert sind, zu unterstützen, zu befähigen und aufzuklären", sagt Bill La Macchia, Jr., Chief Engagement Officer von La Macchia Enterprises, Muttergesellschaft von TMTC. "Diese Bewegung ist Teil der natürlichen Entwicklung unserer Bemühungen, in die Agenten zu investieren, die in der Freizeitreisebranche eine so wichtige Rolle spielen."

Makler schätzen das Engagement. "Ich denke, der Summit ist eine wunderbare Sache für Reisebüros", sagt Lynn Farrell, Inhaberin von Foremost Travel in Chicago. "Es gibt uns die Möglichkeit, verschiedene Techniken und verschiedene Dinge über die Führung unseres Geschäfts zu lernen. Und es zeigt uns, dass die Mark Travel Corporation wirklich interessiert ist."

Das Agent of Change-Programm wird auch Front-Line- und unabhängige Agenten sowie Agenturinhaber und -manager mit praktischen und Online-Schulungen von branchenführenden Fachleuten versorgen. Schulungsmöglichkeiten für die Marken, Produkte, Reisehilfen und -technologien des Unternehmens sowie für Inhalte, die vom Anbieter und vom Bestimmungsort abhängig sind; und maßgeschneiderte Abonnenteninhalte wie Schulungskurse, E-Newsletter, Webinare, Podcasts, Whitepaper der Reisebranche und mehr. Besuchen Sie www.travelagentofchange.com.

LESEN SIE MEHR: Die Mark Travel Corp. rüstet sich für den Kampf

Auf dem TMTC Summit teilte Going den Agenten das Unternehmensziel mit: "Wie können wir von The Mark Travel Corporation Ihnen dabei helfen, fabelhafter zu sein als Sie selbst"?

Er erinnerte an die Vorhersagen vor nicht allzu vielen Jahren, dass Reisebüros verschwinden würden, nachdem die Fluggesellschaften die Provisionen gekürzt und das Internet eingeführt hätten.

"Sie haben sich total geirrt", sagte Going. "Reisebüros sind hier, um zu bleiben. Reisebüros überleben nicht nur. Reisebüros gedeihen. Ich weiß nicht, ob es einen besseren Zeitpunkt gibt, Sie zu sein."

Reisebüros haben sich in diesen schwierigen Jahren angepasst und müssen auch in Zukunft mit den Veränderungen mithalten. "Veränderung zu akzeptieren ist einer unserer Kernwerte", sagte Going. "Wir sind seit fast 43 Jahren im Geschäft und wir sind immer noch im Besitz der Leute, die es geschaffen haben."

Die Mark Travel Corporation und La Macchia Enterprises wurden 1974 gegründet. Neben Mark Travel und seinen Urlaubsmarken investiert La Macchia Enterprises mit Trisept Solutions und VAX Vacation Access auch in die Freizeittechnologie.

Unter den Veränderungen, die Going in der Reisebranche feststellt, sind der "Aufstieg des unabhängigen Agentenmodells" und der Zustrom jüngerer Menschen, sowohl als Reisebüros als auch als Kunden, die das Fachwissen professioneller Reiseberater zu schätzen wissen. "Das Gesicht verändert sich", sagte er. "Betrachten Sie die Jugend, die Energie und das unternehmerische Interesse. Die tausendjährige Generation leitet die Anklage zurück zu den Reisebüros."

Auf dem TMTC Summit gab es ein umfangreiches Programm von Workshops und Seminaren auf akademischem Niveau, die sich auf Themen konzentrierten, die Reisebüros dabei unterstützen, erfolgreicher zu werden - auch wenn es ihnen dabei hilft, Mark Travel-Konkurrenten zu verkaufen will eine Hand hoch ".

Auf dem TMTC-Gipfel wurden den Agenten Kurse zu Kundenbindung, Geschäftsabläufen sowie Informationen zu Lieferanten und Bestimmungsorten angeboten. Die Ausgabe 2016 enthielt Keynotes der Autoren Todd Henry und Scott Stratten sowie der TMTC-Führungskräfte Ray Snisky, John Ische, Mark Noennig, Going und La Macchia.

Die Teilnehmer von Reisebüros informierten sich in Workshops und bei Besuchen mehrerer Resorts in der Region Cancún über Reiseziele und Anbieter. Mehrere Lieferanten und Destinationen veranstalteten Partys und sponserten andere Veranstaltungen für die Agenten. TMTC ist ein starker Anhänger des Wohlbefindens, daher wurden täglich vormittags Yoga-Sitzungen und nachmittags Übungskurse abgehalten.

Platin-Sponsoren des TMTC Summit 2016 waren die AIC Hotel Group, die Blue Diamond Resorts, die Excellence Group Luxury Hotels & Resorts, die Fiesta Americana Resort Collection, die IBEROSTAR Hotels & Resorts, die Karisma Hotels & Resorts, die Kongress- und Besucherbehörde von Las Vegas, Lomas Travel, Palace Resorts, Palladium Hotels & Resorts, Playa Hotels & Resorts, RIU Hotels & Resorts und Sandalen und Strände Resorts.