Anonim

Nach einem Restyling im Wert von 28, 1 Mio. USD wird das Kreuzfahrtschiff Classica von Costa Cruises als neoClassica in die Costa neoCollection aufgenommen.

In einer Pressemitteilung dieser Woche gab die Tochtergesellschaft der Carnival Corporation bekannt, dass das neue und verbesserte Schiff zusammen mit der Costa neoRomantica und der Costa neoRiviera Reiserouten im "Slow Cruise" -Stil anbietet, damit die Gäste die Kultur, die Landschaft und die Aromen von "genießen" können jeden Anlaufhafen auf der Strecke ".

Sie können auch mögen

Traveler with Santa hat in airport Wege, um dem Stress des Fliegens in den Ferien zu begegnen

Costa, Cruises, Smeralda Costa Cruises gibt eine weitere Verzögerung für das Debüt der neuen Reederei und des neuen Kreuzfahrtschiffs bekannt

Costa Pacifica. Die allererste Kreuzfahrt, die sich ganz der Schokolade verschrieben hat… Cruise Line & Cruise Ship

Spectrum of the Seas Segeln ins Jahr 2019! Cruise Line & Kreuzfahrtschiff

Group of friends relaxing on a cruise Costa Cruises fügt Penelope Cruz für neue Werbekampagne Cruise Line & Cruise Ship hinzu

Die Überholung der neoClassica begann letzten Monat in Genua (Italien) und umfasste rund 1.000 Techniker und Besatzungsmitglieder. Zusätzlich zu den Bereichen Rumpf, Motor und Hotel wurden die öffentlichen Bereiche des Schiffes und die über 650 Kabinen mit neuen Interieurs und Farben renoviert:

"In ihren Kabinen können die Gäste dank einer persönlichen Kaffeepadmaschine der Marke Illy authentischen Espresso genießen. Verwöhnen Sie auch die Schönheitsprodukte und Annehmlichkeiten von Elemis. Die Balkons der Suiten wurden mit neuen Möbeln ausgestattet, damit die Gäste den Blick auf das Meer ganz bequem genießen können." .

Hier ist ein Blick auf die renovierte neoClassica mit freundlicher Genehmigung des Dream Blog Cruise Magazine:

Willkommen an Bord der neuen Costa neoClassica! #crociere #cruises #CostaCrociere #costacruises #costaneoclassica pic.twitter.com/t15B9kZmJq

- Dream Blog Cruise M. (@DreamBlog) 17. Dezember 2014

Mit dem jetzt abgeschlossenen Restyling bietet das 53.000 Tonnen schwere Kreuzfahrtschiff Reiserouten für die Costa neoCollection, die Passagiere zu weniger besuchten Zielen mit längeren Anrufen bringen.

Die erste Kreuzfahrt des Schiffes wird eine 25-tägige Reise von Italien aus sein.

Die Kreuzfahrt "Von Ägypten zu den Gewürzinseln" startet am Donnerstag und dauert bis zum Beginn des neuen Jahres. Die Passagiere können dabei Jerusalem, Ägypten und sogar die Insel Madagaskar erkunden.

Die Costa neoClassica bietet vom 12. Januar bis 23. Februar vier 14-tägige Kreuzfahrten durch Teile des Indischen Ozeans von ihrem Heimathafen Port Louis auf Mauritius aus an.