Logo brilliant-tourism.com
AARP enthüllt romantische Reisetrends für über 45 Amerikaner

AARP enthüllt romantische Reisetrends für über 45 Amerikaner

Anonim

Foto mit freundlicher Genehmigung von Thinkstock

Eine kürzlich von AARP Travel durchgeführte Studie ergab, dass nur 15 Prozent der 45-jährigen Amerikaner, die in der Freizeit reisen, in den letzten zwei Jahren einen romantischen Kurzurlaub unternommen haben.

Sie können auch mögen

Traveler with Santa hat in airport Wege, um dem Stress des Fliegens in den Ferien zu begegnen

Thomas Cook Airlines Airbus A321 Thomas Cook Agency von chinesischen Reiseriesen Impacting Travel gerettet

Traveler with Santa hat in airport 10 Möglichkeiten, katastrophale Urlaubsreisen zu vermeiden

Globe On Moss In Forest Neuer Bericht besagt, dass die Reisebranche jetzt zusammenkommen muss … Funktionen und Ratschläge

Boeing, 737-8 Max, plane Airbus kann mit der Nachfrage nach Max nicht Schritt halten … Fluggesellschaften und Flughäfen

Nichtsdestotrotz betrachteten diese romantischen Reisenden die Reisen als wertvoll für das Wiederverbinden und Genießen der Zeit mit ihrem Lebensgefährten. 98 Prozent der Reisenden gaben an, dass sie ihre Reise genossen und 95 Prozent sagten, sie würden sie innerhalb eines Jahres wieder machen.

"Der Valentinstag ist die perfekte Gelegenheit für Paare, ihre Beziehung zu einem romantischen Kurzurlaub wieder zu beleben", sagte AARP-Botschafter für Liebe und Beziehungen, Dr. Pepper Schwartz.

"Nur ein Wochenende wegzukommen, um etwas zu essen, etwas Neues zu lernen oder am Strand zu entspannen, kann helfen, eine stärkere Bindung in einer Beziehung aufzubauen."

Über die Hälfte der über 45 befragten Amerikaner (52 Prozent) gaben an, dass es sich bei romantischen Reisen um Reisen mit einem bedeutenden Anderen handelt, während 30 Prozent angaben, mit ihrem Ehepartner allein zu sein.

16 Prozent wiesen auf gehobene Küche und 13 Prozent auf die Erfahrung von Luxusunterkünften hin.

"Unsere Untersuchungen ergaben, dass Paare, wenn kein Geld zur Verfügung stünde, im Idealfall vier romantische Kurzurlaube pro Jahr machen würden", sagte Stephanie Miles, Vizepräsidentin, Member Value, AARP. "Paare wissen die Zeit zu schätzen, um sich von der Welt zu lösen und wieder miteinander zu verbinden, stellen jedoch fest, dass die täglichen Verpflichtungen und der Mangel an Ressourcen es schwierig machen, davonzukommen."

Weitere interessante Ergebnisse der AARP-Forschung waren, dass 72 Prozent der inländischen romantischen Reisenden zu ihrem Ziel fuhren und dass eine Mehrheit ein Ziel wählte, das mehr als 160 Kilometer von ihrem Zuhause entfernt war.

Ein Großteil derjenigen, die ins Ausland gereist sind (63 Prozent), hat die Karibik oder Südamerika besucht. Europa (30 Prozent) und Mexiko (22 Prozent) waren die nächstbeliebtesten internationalen Reiseziele.

Darüber hinaus ergab die Umfrage, dass die meisten romantischen Reisen in der Regel weniger als eine Woche dauern und durchschnittlich 2.353 USD kosten, wobei der größte Teil des Geldes für Unterkünfte verwendet wird.

Klicken Sie hier, um den vollständigen Bericht von AARP Travel anzuzeigen.

Folgen Sie @_Pat_Clarke