Logo brilliant-tourism.com
10 tolle Kreuzfahrten für aktive Babyboomer

10 tolle Kreuzfahrten für aktive Babyboomer

Anonim

Baby-Boomer wollen oft Kreuzfahrten, die sie mehr bewegen als die Buffet-Linie.

Ob Wandern, Radfahren oder Paddeln, ein großer Teil der über 55-Jährigen wünscht sich heutzutage eine Kreuzfahrt mit einer Auswahl, die zu ihrem aktiven Lebensstil passt. Während einige Hauptströmungskreuzfahrten die Rechnung passen, müssen ernsthaft aktive Boomer möglicherweise ein wenig tiefer graben, um die besten Kreuzfahrtwahlen zu finden.

MEHR Cruise Line & Cruise Ship Coast Guard rescue helicopter.

Kreuzfahrtpassagier vor North Carolina medizinisch evakuiert…

Cruise ship in Bora Bora near mountain (PHOTO: Photo via Paul Gauguin cruises)

Paul Gauguin bietet zweiwöchigen Verkauf für ausgewählte Reisen im Jahr 2020 an

Carnival Sunrise in Bermuda

Big Bermuda Cruise Boost für 2020 geplant

Panama und Costa Rica; Lindblad National Geographic Quest

Lindblad Expeditions bietet Kreuzfahrten rund um den Globus an, die auch Erkundungen beinhalten. Viele davon sind ideal für aktive Reisende. Besonders gut gefällt uns, dass sie an Bord von Lindblads neuestem Schiff, der National Geographic Quest, nach Panama und Costa Rica segeln. Zu den Aktivitäten auf diesem Segelboot zählen Wandern, Schwimmen, Kajakfahren und Schnorcheln.

Ost- und Südkaribik; Windstar

Die Segelyachten von Windstar mit Wassersportdecks sind die ideale Möglichkeit, auf einer Karibikkreuzfahrt aktiv zu bleiben. Für diejenigen, die mehr als nur am Strand sitzen möchten, bieten diese Kreuzfahrten Zugang zu Inseln, auf denen Megaschiffe nicht anlegen können.

Das bedeutet mehr Möglichkeiten zum Wandern, Kajakfahren, Schnorcheln oder Tauchen um einige der am schwersten erreichbaren Inseln. Wind Surf und Wind Star bringen Kreuzer nach Virgin Gorda, St. Barth's und St. Vincent und die Grenadinen - und Sie müssen nicht einmal Ihren eigenen Schnorchel mitbringen.

Galapagos-Expedition; Silbermeer Silber Galapagos

Expeditionen zu den Galapagos-Inseln sind allesamt für aktive Kreuzfahrer gedacht, aber Sie müssen nicht auf die Annehmlichkeiten einer Luxuskreuzfahrt verzichten, um diese berühmte Inselkette zu erleben. Silver Sea betreibt das ganze Jahr über Silver Galapagos und bietet Gelegenheit zum Wandern, Schwimmen, Kajakfahren und Schnorcheln während der Kreuzfahrt.

LESEN SIE MEHR: Social Media kann Cruising-Boomer und Millennials zusammenbringen

Westliche Karibik; Royal Caribbean Freiheit der Meere

Die westliche Karibik bietet eine Fülle an aktiven Abenteuern, vom Schnorcheln bis zum Reißverschluss. Sie können in Jamaika Wasserfälle wandern, in Cozumel ein Allrad mieten und in Grand Cayman mit Stachelrochen schnorcheln. Einige der besten Kreuzfahrten in diesem Teil der Karibik starten in Galveston, Texas. Und auf der Liberty of the Seas von Royal Caribbean beschränkt sich die Aktion nicht nur auf die Anlaufhäfen. An Bord kann man Surfen, Klettern oder Salsa-Tanzen lernen.

Während des Schuljahres können Baby-Boomer sogar die Wasserrutschen für sich haben.

Great Barrier Reef; Korallenexpeditionen

Kleiner ist besser, wenn es darum geht, das Great Barrier Reef zu befahren. Die Megaschiffe können Sie sicher zu den richtigen Anlaufhäfen in der Nähe des Riffs bringen, aber die guten Sachen sind weit entfernt vom Hafen, was es schwierig macht, mehr als einen Blick auf das Meeresleben und die Tierwelt zu werfen, die die Inseln und Riffe zu Hause nennen.

Kleine Expeditionslinien wie Coral Expeditions bieten die Möglichkeit, ganze Kreuzfahrten zwischen den Inseln zu unternehmen, weit entfernt von jedem größeren Kreuzfahrthafen. Sie können Sie zum Riff bringen, die Ausrüstung für die Erkundung bereitstellen und die Experten erklären, was Sie dort erleben können.

Indonesien; Wahrer Norden

Für puren Wow-Faktor gibt es nichts Schöneres als eine True North Adventure Cruise. Beginnen Sie mit der Tatsache, dass diese Yacht über einen eigenen Vollzeithubschrauber verfügt, mit dem Gäste in entlegene Gebiete fliegen können. Wenn Sie Tauchen, Schnorcheln und Wandern mit einem Crew-Passagier-Verhältnis von 22/36 hinzufügen, erhalten Sie eine Kombination aus Abenteuer und Luxus, die sich perfekt für aktive Boomer eignet.

LESEN SIE MEHR: Buchung der Booming Music Festival-Szene

Hawaii, Alaska; UnCruise

Während jede Kreuzfahrt auf den Hawaii-Inseln eine aktive sein kann, wenn Sie entsprechend planen, übernimmt UnCruise die Planung für Sie und bringt den größten Teil der Ausrüstung mit, die Sie benötigen, um dies zu erreichen. Zu den Ausflügen zählen Schnorcheln, Wandern und Kajakfahren sowie die Möglichkeit, vier Inseln mit Hilfe von erfahrenen Führern zu erkunden.

Singapur, Malaysia, Thailand; Windstar Star Legend

Windstars Star Legend-Yacht mit 212 Passagieren ist klein genug, um verborgene Schätze unter den asiatischen Inselnationen zu erreichen, aber groß genug, um das Gefühl eines traditionellen Kreuzfahrtschiffs zu vermitteln. Zu den Aktivitäten gehören Schnorcheln und Kajakfahren von der Wassersportplattform des Schiffes aus sowie Wandern und Erkunden mit erfahrenen Führern.

Polarkreuzfahrten in die Arktis und Antarktis; Quark-Expeditionen

Die Polarregionen locken aktive Boomer an und Quark Expeditions ist eine erstklassige Option, um die Arktis oder die Antarktis zu erkunden. Zu den Aktivitäten außerhalb der Tierbeobachtung zählen Kajakfahren, Wandern, Skifahren und sogar Campen an Land.

Wanderungen und Radtouren; Backroads

Während viele Kreuzfahrten in einigen Häfen individuelle Wander- und Radtouren anbieten, ist eine Kreuzfahrt in deren Mittelpunkt eine Herausforderung, es sei denn, Sie buchen über Backroads. Diese spezialisierte Reiseleitungsfirma arbeitet mit einer Vielzahl von Kreuzfahrtschiffen für Flüsse und kleine Schiffe zusammen, um Wanderungen und Radtouren in kleinen Gruppen in Orten wie Ecuador, Island und ganz Europa anzubieten. Sie wählen die Ziele und sie erledigen den Rest.