Anonim

Unser EIC John Kirk ging mit Frank DeMarinis, CEO von TravelBrands, 1: 2: 1 und informierte sich am Montagabend in Toronto über die neuesten Änderungen bei TravelBrands.

Viele Neuigkeiten, darunter eine sehr große - die Ankündigung der Integration des neuen Fintech-Unternehmens "Uplift" als Teil des Reiseveranstalterprogramms. Uplift wurde Anfang dieses Monats in Kanada eingeführt und ist ein Zahlungsprogramm, das von Denise Heffron in Kanada geleitet wird. Dies bedeutet, dass der Agent dieses einzigartige Zahlungsprogramm jetzt an seine Kunden weitergeben kann. Es ist ein nettes kleines Verkaufstool.

Sie können auch mögen

TravelBrands Agent FAM TravelBrands vermittelt Reisebüros in Florida FAM Travel Agent

TravelBrands SeaU Cruise Graduation SeaU Later: TravelBrands SeaU Cruise 2019 schließt Reisebüro ab

TravelBrands SeaU Cruise Kreuzfahrtinfo, Kuchen und Champagner: Das Reisebüro TravelBrands SeaU…

TravelBrands President and CEO Frank DeMarinis TravelBrands startet SeaU Cruise mit Norwegian Bliss Travel Agent

TravelBrands Scratch and Win TravelBrands bedankt sich bei den Reisebüros mit Scratch and Win Contest

Weitere Höhepunkte des Abends waren die in St. Catherine ansässige Gina Marcone von Transat Travel, die 1 Million Treuepunkte gewann und nach einer besonderen Ankunft per Limousine den Scheck erhielt.

TravelBrands title=

TravelBrands stellte auch seine neue innovative Betrugstechnologie mit einer neuen Anwendung für Kreditkartenbetrug vor, mit der betrügerische Anklagen aufgedeckt und entschärft werden können. Die Anwendung verwendet die Informationen, die jeder Buchung zugeordnet sind, und gibt eine Punktzahl an, um das Betrugsrisiko zu bestimmen.

TravelBrands title=

Ebenfalls neu in diesem Jahr ist eine erweiterte Partnerschaft mit SoftVoyage, da über SIREV neue TravelGenie-Pakete angeboten werden. Dies bedeutet, dass Reisebüros jetzt auf der Grundlage des vorhandenen GDS maßgeschneiderte Pakete für ihre Kunden weltweit zusammenstellen können, die mehr Optionen, Auswahlmöglichkeiten und Möglichkeiten für Reisende bieten.